Mein Leben mit WordPress

Es ist ziemlich ungewohnt nun hier meinen Blog zu erstellen.Vieles ist anders als gewohnt und es braucht Zeit sich hier heimisch zu fühlen.Es ärgert mich noch ein wenig das all die ganze Arbeit mit meinem ersten Blog für die Katz war.Nun gut ich schaue nach vorne und hoffe das ich mich hier bald zurecht finden werde.Der Anfang ist getan.Vielleicht habe ich ja das Glück das ein WordPressprofi vorbei schaut und mir erklärt wie ich meine Uhr wieder einbinden kann.Auch meinen Banner (Wechselkurs.de)möchte ich wieder einbinden aber leider klappt noch nicht so wie ich es möchte.Begeistert bin ich von der gigantischen Speicherkapazität,lohnt es sich doch meine gesammten Werke der letzen Jahre hier einzufügen.Himmel was für eine Arbeit wird da auf mich zu kommen 😉
Bedanken möchte ich mich jetzt schon bei euch für eure Treue.

Advertisements

7 Kommentare zu “Mein Leben mit WordPress

  1. JennyRed 16/12/2008 um 13:15

    Ach hier bist Du also 🙂
    Schön, dass ich Dich wiedergefunden habe und viel Glück und Erfolg mit Deinem neuen Blog! Muss Dich gleich wieder einbinden gehen….

  2. anusch 16/12/2008 um 21:13

    Na dann viel Glück mit dem neuen, also bei anderen Anbietern hätt man dir ja helfen können *lach*

  3. stempelomi 16/12/2008 um 22:35

    Na da warst du aber schon fleißig!!
    Mit diesem Anbieter kenne ich mich auch nicht so gut aus…. schade!!Aber du machst das schon,da bin ich mir sicher!

    LG,Beate

  4. Katja 17/12/2008 um 00:14

    Ich habe Deinen neuen Blog sofort bei mir abgespeichert. Und Du warst wieder so fleißig und hast schon wieder so viel eingestellt. Tolle Sachen, wahnsinn. Und Du schaffst daß mit dem Blog, da bin ich mir sicher.

    Liebe Grüße, Katja

  5. Aline 17/12/2008 um 07:27

    Dani du bist fest eingespeichert und endlich wieder Bestandteil meiner morgendlichen Blogrunde *knuddelquetsch*

  6. Conny 21/12/2008 um 09:45

    Hallöchen
    schön dich wieder gefunden zu haben..
    Ich habe sehr gerne auf deinem Blog vorbei geschaut
    und deine Werke aus Graupappe bewundert…
    Nun kann ich das ja wieder tun ;-))
    LG Conny

  7. johnny 30/12/2008 um 16:25

    YWcF5j Thanks for good post

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: