Inspirationskuchen ala Schnuspel

Inspiriert durch das Angebot in meinem Kühlschrank habe ich diesen schnellen Blechkuchen gebacken.Angelehnt am Rezept eines Buttermilchkuchens.

Buttermilchkuchen

Man nehme:
Teig:

3 Eier
1 1/3 Tassen Zucker
4 Tassen Mehl
2 Tassen Buttermilch
1 Prise Salz
2 Päckchen Backpulver

Belag:
2 Tassen gehobelte Mandeln
2 Päckchen Vanille Zucker
1 Becher Sahne
Zutaten zu einem Teig verarbeiten und auf ein gefettetes Backblech geben.
Für ca. 5 Minuten bei 175°C in den Ofen schieben, dann die Mandeln mit dem Vanille Zucker auf den Teig geben und schließlich 25 Minuten bei 175°C backen.
Zu guter Letzt den warmen Kuchen noch mit Sahne übergießen.

Die Buttermilch habe ich durch 2 x150 gr.Naturjoghurt,150 gr.saure Sahne und etwas Milch ersetzt.

0012

Es ist der erste Kuchen im neuen altersgerechten Backofen.Endlich hat das leidige Bücken ein Ende und ich sehe in Augenhöhe was im Ofen geschied 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Inspirationskuchen ala Schnuspel

  1. wuffel 22/01/2009 um 16:31

    *insautospringeundnachhallefahre*

  2. Aline 22/01/2009 um 18:54

    *haaaaaaaaaaaaalt* mit reinhüpf

  3. tina b. 22/01/2009 um 19:01

    mmmmmhhhh…kurz vor16.00h war er noch ganz…ob ich noch ein Stück kriege ? Sieht sehr lecker aus!

  4. silvia 23/01/2009 um 07:58

    Hat’s noch ein Stückchen für mich? Der sieht ja sowas von lecker aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: