Nutellakuchen

Heute habe wieder ein schnelles Kuchenrezept für euch.Naja schnell ist relativ,zusammengerührt ist es fix,Backzeit beträgt allerdings 60 Minuten 😦 Da wir ja fleissig sind bekommen wir diese auch herum.
Um dem ganzen etwas mehr Pepp zu verleihen habe ich einen kleinen Schuss Amaretto in den Teig gegeben.Soll der Kuchen auch Kinder schmecken lasst ihr den Alkohol natürlich weg 😉

Nutella – Kuchen

Zutaten für Portionen
250 g Butter
6 Ei(er)
250 g Zucker
200 g Nutella
1 Tasse/n Milch
375 g Mehl
½ Pck. Backpulver
Kuvertüre

Zubereitung

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen.
In eine gefettete Kastenform füllen und 50 – 60 Minuten backen.
Nach dem Abkühlen mit Kuvertüre überziehen.

Ofen auf 175° C vorheizen.

Tipp von mir:

streicht die Kuchenform mit Öl aus und gebt Semmelbrösel hinein.So backt der Kuchen nicht an

007

Advertisements

3 Kommentare zu “Nutellakuchen

  1. schattenwanderung 05/02/2009 um 10:56

    Aha ich bin schon groß, ich darf doch mit Allehol *mit teller anstellt*

  2. nellen 05/02/2009 um 11:44

    *sabber* mhhh, der sieht sooo lecker aus!!

  3. egypt 05/02/2009 um 19:15

    *mitsabber* …. genial deine Kuchen…. ich liebe sie, bleib drann, ich les auf jeden Fall mit *lach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: