Zuccini alà Schnuspel

Da lag sie nun,meine erste Zuccini in diesem Jahr,ein Geschenk eines Kollegen.Riesengroß und gefühlte 10 Tonnen schwer *schwitz*
Gewaschen und in dicke Scheiben geschnitten,wurde sie mit Salz,Pfeffer,Knoblauch,Chilli und Papirka gewürzt,mit Salami (Schinken hatte ich leider nicht) und Käse belegt.Ab in den Ofen,220 Grad damit sie es auch schön warm hat,bissel warten,ab und an schauen ob der gewünschte Bräuningsgrad erreicht ist,raus damit und ab auf den Teller.Das wars auch schon.So schnell kann das Leben einer Zuccini beendet sein,Kreativität ist alles,selbst in der Küche 😀

PICT2206

PICT2208

Im übrigen habe ich über 30 große Scheiben aus der Zuccini herausbekommen,keine Ahnung wer das alles verspeisen soll 😆

Advertisements

9 Kommentare zu “Zuccini alà Schnuspel

  1. Nell 25/09/2009 um 12:55

    Dani, die sehen seeehr lecker aus (auch wenn ich nicht unbedingt ein Zucchini-fan bin) aber ab und an verspeis ich den auch und hier sieht er zum reinbeißen aus 🙂

  2. Katja 25/09/2009 um 13:39

    Mh, sieht das lecker aus. Dani, ich mach mich dann gleich mal auf den Weg.

    Liebe Grüße, Katja

  3. stempelomi 25/09/2009 um 14:08

    wow…das sieht gut aus.. nu weiss ich ja mal ne Alternative bei den vielen Zucchinis *lol*

    LG,Beate

  4. Carola 25/09/2009 um 16:58

    Dani, ich mag Zucchini sehr gerne und Du kannst mir ruhig ein paar Scheiben auf die Seite stellen *lach*.
    Die Scheiben sehen auf alle Fälle sehr lecker aus und da bekomme ich direkt Hunger!

    Schönen Abend und liebe Grüsse
    Carola

  5. Silvia 25/09/2009 um 18:07

    Mmmhhh, sieht das lecker aus!
    LG silvia

  6. doreen 26/09/2009 um 06:06

    mijamjam….
    dani, das haste jut hinbekomm (und bestimmt sind die schon wech *heul*)
    *zuccini auf einkaufsliste setz*

    was übrigens auch super lecker ist,
    vor paar wochen ausprobiert… und für jut befunden
    -zuccini längs ufschneiden und aushölen
    -füllung aus ei, saure sahne, tomaten, salz pfeffer (hackfleisch für nicht vegis)
    -alles nei und mit käse überbacken
    *lökka* *gg*
    ….aber das nur mal am rande.

    froi mich auf mehr und wüsch dir ein tolles wochenend

    lg doreen

  7. Ines 26/09/2009 um 14:21

    ohhh das sieht ja lecker aus

  8. Hinkelotta 27/09/2009 um 10:01

    mmmmhhhh, Schnuspelein das sieht aber legga aus!!!

  9. Angela 28/09/2009 um 14:57

    Hmmmmmmmmmm,lecker,wenn es meinem Magen wieder besser geht,werde ich Dein Rezept mal testen.Haben ja immer so viele Zucchinis im Garten.
    Liebe Grüße
    Angela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: