Julie in Jeans und Kulturbeutel

Meine 2.Julie ist diesmal aus mehreren Jeanshosen genäht.Dank der Hopperhosen musste ich nichts extra zusammennähen um 2 Außentaschen zu erhalten.Es hat wunderbar gepasst.Gebangt habe ich nur um Victoria (meine Nähmaschine) war ich mir doch nicht sicher ob sie es schaffen würde über diverse Jeansnähte plus Stoff zu nähen.Aber was soll ich sagen,sie hat es geschafft.Erst beim aufnähen der aufgesetzten Taschen habe ich bemerkt das sich auf den Außentaschenkörpern (Oberschenkel der Hopperhose) Reissverschlüsse befinden,die als versteckte Taschen fungiert haben.Alles aus,dachte ich,das kannste vergessen denn die Verschlüsse heraustrennen,nein das wollte ich nun auch nicht.Nö.Okay,ich tat als hätte ich nix bemerkt (manchmal hilft verdrängen ja) und nähte fleissig weiter.Was soll ich sagen,Julie ist toll geworden und sie besitzt sogar in der großen aufgesetzten Mitteltaschen je ein Geheimfach mit Reißverschluss 🙂 Wenn ich nun beide Julies vergleiche bemerke ich das die blaue viel größer geworden ist *grübel* Achja,das Uhrengehäuse musste ich unbedingt mit drannähen,ja ich weiss das es eventuell nicht mit meiner Waschmaschine harmonieren wird.Schaun mer ma.Den Uhrendeckel kann ich abmachen um die Blume herauszunehmen.Keine Ahnung ob ich daran denken werde wenn Julie gewaschen werden muss 🙂 Die Innentasche hat eine Reißverschlusstasche zusätzlich bekommen,auch habe ich einen 2.Schlüsselhalter angenäht.

Der Kulturbeutel ist passend zu Julie genäht,auch hier aus Jeansstoff und dem gleichen Futterstoff.

Advertisements

12 Kommentare zu “Julie in Jeans und Kulturbeutel

  1. stempelomi 15/04/2010 um 17:12

    wow ist die aber toll geworden*umfall* und so viele tolle Details!! Respekt!

    LG,Beate

  2. Elke 15/04/2010 um 18:28

    Julie sieht auch in Jeans toll aus und wenn du so weiter machst, hast du bis zum Mekka genügend zusammen *gg*

  3. ScrapyCherry 15/04/2010 um 19:54

    das is sie … das is sie …das is sie …das is sie …das is sie …

    und soooo modern! 🙂 mir gefällt sie genauso wie die erste!

  4. Mel 15/04/2010 um 19:55

    In Jeans auch supi geworden… und Frau kann gar nicht genug Taschen haben 😉

  5. herbstnacht 15/04/2010 um 20:18

    Die ist auch super geworden und die Uhr hab ich gleich entdeckt *schmunzel*
    Am besten sind ja die Geheimtaschen!!! Tolles Teil!

    Liebe Grüße
    herbsti

  6. Mona 15/04/2010 um 20:23

    Ein absoluter Traum, wer braucht da noch britten Nummer :lach:

    Und die Entstehungsgeschichte ist einfach herrlich! Bin schon auf deine nächste Kreation gespannt!

  7. Katja 15/04/2010 um 20:37

    Ich fall vom Glauben ab, wie genial ist die Tasche denn bitte. Wahnsinn, absoluter Wahnsinn. Du hast Dich wieder selbst übertroffen, liebe Dani.

    Liebe Grüße, Katja

  8. Tanja 16/04/2010 um 06:38

    *gröööööööööööhl* ich fass es nicht: Dani, Schwester im Geiste: Anfang der Woche hab ich neue Jeans gekauft und war eigentlich drauf
    und dran, dafür ältere Modelle wegzuwerfen. Aber nee, fiel mir ein, die könnte ich ja noch aufschnippeln.
    Ich bin sehr beruhigt, dass nicht nur ich mich nicht davon trennen konnte *lach* Mir schwebt nämlich eine Gretelies mit Jeansbund und Jeansträgern als nächstes vor.
    Komplett in Jeans sieht die Julie ja auch sagenhaft schön aus! V.a. passt sie so wirklich zu allem und ist wirklich alltagstauglich.
    Ich selbst neige ja immer zu Punkten und Karos und so weiter und das passt kleidungstechnisch ja eher nicht zu allem.
    Also muss ich auch mal an eine Tasche in nur Jeans-Optik denken!
    Mit welchem Nähmeisterwerk wirst du uns als nächstes begeistern?
    Ich scharre schon mit den Hufen und warte *lach*
    Liebste Grüße,
    Tanja

  9. JennyRed 17/04/2010 um 13:17

    Hihi! Ich habe schon die erste bewundert, aber die hier ist mindestens genau so toll geworden! Ich habe den Link zur Julie auch schon länger gespeichert, bin aber bislang noch nicht dazu gekommen, mir die Anleitung zu bestellen. Wo ich das jetzt bei Dir so sehe…. mhmmmmmm….. Wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    LG Jenny

  10. Dagi 18/04/2010 um 10:04

    Also, die erste konnte ich ja in Natura bewundern und finde sie schon umwerfend. Aber JJ (Jeans-Julie) ist einfach der Megaoberhammer. Der Innenstoff passt auch so wunderbar zu Jeans, der wirkt so sommerlich und erinnert mich an Urlaube am Meer und dadurch bekommt die Tasche eine schöne Leichtigkeit. Und dann diese Details, dieses Uhregehäuse mit Blume … Waaaahnsinn. Ja, ich weiß gar nicht, wie ich ausdrücken soll, wie sehr sie mir gefällt…

    LG, Dagi

  11. BA 22/04/2010 um 09:45

    die tasche ist echt toll geowrden
    xoxo BA

  12. Silvie 22/04/2010 um 22:05

    Hammer, wie cool ist die denn *umfall*
    Tolle Details und das Innenfutter finde ich super klasse.
    Mein Kompliment Dani
    LG
    Silvie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: