Eine Nähkiste im Shabby Vintage Look

Neulich hat mir meine Mum eine große Freude bereitet,sie beschenkte mich mit dieser Holzkiste,gefunden im ausländischen Schlafhaus mit Gans :). Ursprünglich befand sich auf dem Deckel eine Glasscheibe welche allerdings defekt war.Aus diesem Grund kostete das gute Stück auch nur 2 Euro..2Euro die auch für eine intakte Kiste vollkommen ausgereicht hätten,die Verarbeitung dieser Kiste ist ,nun ja,sehr einfach gehalten.Das Gute heutzutage ist ja das man für diverse Zustände mancher Stücke eben ganz prima Modeworte nach Deutschland geshippert hat.Ist etwas kaputt( früher ein Fall für die Reklamation ),wackelt das Teil,splittert irgendwo das Holz oder sind noch weiße Farbreste vorhanden ( das müssen die doch gesehen haben *kreisch* )? Keine Panik,ruhig Blut,du besitzt ein Meisterwerk im Landhausstil,absolut shabby und perfekt Vintage.Jawoll.Sowas bringt man doch nicht zurück,nein, so wohnt man heute.Jaha ich kenne da eine Dame….nein, das gehört nun wirklich nicht hierher.Kurz und gut,ich liege mit dieser Klapperkiste voll im Trend,aber das wusste ich ja,so belesen wie ich bin 😉 Die Glasscheibe wurde von mir aus Sicherheitsgründen entfernt.Befüllt habe ich sie mit herrlich alten Nähutensilien die man bestimmt irgendwann mal wieder benötigt.Bissel neumodischer Kleinkram ist auch dabei. Ich wünsch euch einen schönen Restsonntag,macht noch etwas kreatives draus.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Eine Nähkiste im Shabby Vintage Look

  1. Katja 31/01/2011 um 15:11

    Eine schicke Kiste ist das geworden. Großes Kompliment. Und über Deinen Bericht dazu mußte ich auch schmunzeln. Hast Du ganz toll geschrieben.

    Liebe Grüße, Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: