Geldbeutel und eine Kosmetiktasche

In ein paar Tagen besuche ich Silke in S. bei Z.Nun machen wir uns schon so unsere Gedanken wie wir die Zeit effektiv nutzen wollen.Sie hat ihre neue Nähmaschine bekommen,natürlich muss diese jetzt kräftig eingenäht werden.Sie ist auf der Suche nach geeigneten Nähprojekten auf diese Seite gestoßen,wunderbar,das speichern wir uns doch gleich mal ab.
Es blieb natürlich nicht nur beim abspeichern,nein es juckte mir schon in den Fingern diesen Schnitt mal auszuprobieren.
Entstanden sind probehalber ersteinmal diese beiden Taschen.Die Prinzessinentaugliche Tasche bekommt meine Lieblingsnichte Anastasia.ich bin mir sicher das sie dafür eine Verwendung hat. Die schwarze Tasche dient als Geldbeutel, sie ist aus Leder genäht.Meine Mama hat sich soetwas gewünscht.Leider ist diese nicht ganz perfekt,ich hätte ja wissen müssen das man nicht über Metallreißverschlüsse nähen sollte.Aber nur die Übung macht den Meister 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu “Geldbeutel und eine Kosmetiktasche

  1. Mam 30/01/2011 um 21:01

    na die Geldbörste ist genau richtig. Einfach toll und genial. DANKE.
    Ich hab Dich ganz doll lieb!!!!
    Deine Mam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: